0
0
00
Das besondere Thema

  

Das besondere Thema:    

 

 

Sexualberatung/therapie nach Sexocorporel für Frauen

 

 ·        Lustlosigkeit

·        Orgasmusproblemen

·        Schmerzen beim Sex

·        Dem Wunsch nach Erweiterung des sexuellen Gestaltungsraums

·        Mehr Freude in der Sexualität

·        und allen Anliegen rund um das Thema Sexualität

 

Sexocorporel ist ein Modell der sexuellen Gesundheit. Den Körper als Einheit betrachtet bezieht sich lebenslanges Lernen auch auf den Bereich der Sexualität. 

 

Was haben Sie sich bisher an sexuellen Fähigkeiten, in Bezug auf Ihr inneres Erleben und Ihrer Ausdrucksmöglichkeit angeeignet? Wie und welche Möglichkeiten haben Sie emotional und körperlich genutzt, um Lust zu erleben? Wie kann es gelingen diese Fähigkeiten zu erweitern, um Ihnen einen größeren Gestaltungsraum in Ihrer Sexualität zu ermöglichen?

 

 Verschiedene Dimensionen der Sexualität werden besprochen und Sie bekommen Informationen nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Körperarbeit ist ein wichtiger Teil der Beratungen.  

Körperarbeit ist ein wichtiger Teil der Beratungen.

 

Susanne Wirth

Lehrerin, Sexualpädagogin, Sexualberatung/therapie (Sexocorporel) ISP Wien

E-Mail: liebes-weisen@online.de

Tel.: 0781/9322742