0
0
00
Körper + Psyche

 

ANMELDUNGEN ZU DEN VERANSTALTUNGEN, siehe unten

 

Die Arbeit mit dem inneren Kind.
29.Mai 2017, 19.00 bis 21.00 Uhr, Die Arbeit mit dem inneren Kind.
 
Umgang mit dem "inneren Kritiker", kritischen Stimmen. 
12. Juni 2017, 19.00 bis 21.00 Uhr, Umgang mit dem "inneren Kritiker", kritischen Stimmen.
 
Intuition entwickeln, die innere Weisheit
03. Juli 2017 19.00 bis 21.00 Uhr, Intuition entwickeln, die innere Weisheit
 
Kosten je Abend 20 Euro, Ermäßigung möglich
Ort : fmgz, Hindenburgstr. 28
Anmeldung und weitere Infos: Bianca Kopyto, HP, Tel.: 0781/9903576 oder mail: kopyto@web.de

 

Becken und Beckenboden

Rückenschmerzen, Senkungsgefühle, eine schwache oder überspannte Beckenbodenmuskulatur: Viele Frauen kennen diese Probleme. Oft ist nicht bewusst, dass unser Becken in einer engen Wechselbeziehung zum Rücken und anderen Körperteilen steht. Dieses Bewusstsein wollen wir in diesem Workshop entwickeln. Es geht dabei nicht um ein Trainieren der Muskulatur, vielmehr um einen liebevollen, ganzheitlichen Umgang mit dem Becken als Kraftzentrum und lebendigem Mittelpunkt des Organismus. Ziel ist, eine flexible Wohlspannung im Beckenbereich zu erlangen, die sich auf die verschiedenen Anforderungen im Alltag einstellen kann und dadurch mehr Sicherheit und Selbstvertrauen ermöglicht.

Termin: 28. 01. 2017, 10 – 12.30 Uhr  Uhr im Frauen- und Mädchengesundheitszentrum (fmgz), Offenburg, Hindenburgstr. 28. Anmeldung und weitere Informationen unter

Telefon 0781 / 948 64 88.

 Gruppe für Frauen mit Depressionen und/oder Ängsten

Beginn der Gruppe am Montag, den 30.1.2017 um 19.00 Uhr  Vorgespräch nötig

Ablauf eines Abends: Anfangsrunde, Übungen, Austausch, Abschlussrunde

Inhalte der Abende:

(der Ablauf ist variabel und richtet sich nach den Bedürfnissen der Gruppenteilnehmerinnen)

-         Einfluss von Gedanken auf das Befinden, Umgang mit belastenden Gedanken z.B. mit der kognitiven Verhaltenstherapie

-         Körperspür- und Körperwahrnehmungsübungen z.B. den Body Scan, um die Weisheit und die Bedürfnisse des Körpers besser spüren zu können

-         Kontaktaufnahme mit dem depressiven oder ängstlichen Persönlichkeitsanteil, erkennen, verstehen, unterstützen

-         Glaubenssätze erkennen und verändern

-         Achtsamkeitsübungen, lernen Körper, Gedanken und Gefühle besser wahrzunehmen, spüren was ist

-         Imaginationsübungen, Arbeit mit inneren Bildern, um z.B. einen sicheren Ort zu finden oder Veränderungen einzuleiten

-         Selbsterfahrung, innere Entwicklung

-         Ressourcen erkennen und ausbauen, was stärkt mich? Was hilft mir?

-         Gesundheit fördern, z.B. mit Bewegung und Entspannung

Der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung finden in einer Atmosphäre der Achtung, des Respekts und des Wohlwollens statt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei:

Bianca Kopyto, Heilpraktikerin, Psychologische Beratung und Psychotherapie

Tel.: 0781/9903576    e-Mail: kopyto@web.de

Veranstaltungsort:

Frauen- und Mädchengesundheitszentrum (fmgz) Hindenburgstr. 28, 77654 Offenburg

Beginn der Gruppe:    Montag, den 30.01.2017     Jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr

10 Termine, auf Wunsch Verlängerung möglich  

Kosten: 15 Euro pro Abend, Ermäßigung möglich

 

 

Im Kreis der Frauen - Jahresgruppe      Beginn: 03.02. 2017

Und es kam der Tag, da das Risiko in der Knospe zu verharren schmerzlicher wurde, als das Risiko zu erblühen.       Anais Nin

Trete ein in den Kreis der Frauen stärke dich dort, Frau sein lernen wir von anderen Frauen,

im Spiegel des eigenen Geschlechts sind wir richtig.

Die Magie der Frau ist die Verwurzelung mit der Erde und allem, was darin atmet.

Es liegt mir sehr am Herzen, die Kraft des Weiblichen in der Welt wieder zu feiern.

Rituale im Frauenkreis verbinden uns seit Urgedenken mit unserem tiefsten Wesen und Ursprung. Sie erwecken die alten Bilder, Erinnerungen von weisen Frauen, Magierinnen, Heilerinnen, Kriegerinnen und Träumerinnen wieder zum Leben.

Zutiefst erfahren wir, was wirklich wichtig ist in unserem Leben, anstatt uns von unzähligen Dingen abhängig zu machen.

Die verschiedenen Facetten des Frau-Seins erwachen: Ich bin die, ich bin!

Ich lade dich ein, dein Frau Sein und deine Weisheit, deine Verrücktheiten mit uns im Kreis der Frauen zu teilen, deine weibliche Quelle wieder zu entdecken und aus ihr zu schöpfen, so dass wir in Schönheit wachsen mögen, in unsere ureigene Kraft und Lebensbestimmung.

Natürlich, humorvoll, herzvoll, wild und leidenschaftlich.

Wer? Frauen, die sich weiterentwickeln wollen, die auf ihrem Weg Begleitung und achtsame Rückmeldung schätzen und trotz Individualität und Selbstbestimmtheit die Kraft eines stärkenden Kreises erfahren wollen.

Beginn: 03.02. 2017  Ein Freitag Abend im Monat 19 - 22 Uhr

Wo? FMGZ Offenburg Hindenburgstr. 38

Wieviel? 44€ im Monat   Anmeldung bis 30.01.2017  Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt

Anmeldung und Info: Christina Hamann christina-hamann@online.de

Tel. 0781 / 28 94 85 64

 

Achtsamkeit

Bewusst im Hier und Jetzt leben

Achtsamkeit bedeutet ein bewusstes, wohlwollendes Wahrnehmen und Annehmen von dem, was von Moment zu Moment in mir und um mich herum geschieht.

Nach innen gerichtet kann ich meine Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen wahrnehmen und besser kennenlernen. Nach außen gerichtet, kann ich meine Sinne schulen und deutlicher und unvoreingenommener wahrnehmen. Mehr Bewusstheit, mehr Toleranz, mehr Gelassenheit und bessere Entscheidungen können sich entwickeln.

Ein nach Hause kommen in den gegenwärtigen Moment beinhaltet Reichtum und Fülle, ein Wechsel vom Tun zum Sein.

In diesem Workshop wird grundlegende Theorie vermittelt und viel praktisch geübt.  

Termin: Samstag, den 18.02.2017, 9.30 bis 11.30 Uhr  

Ort: Frauen- und Mädchengesundheitszentrum e.V. (fmgz), Hindenburgstr. 28, Offenburg  

Kosten: 20,- Euro, Ermäßigung möglich

Infos und Anmeldung: Bianca Kopyto, Heilpraktikerin, Tel.: 0781/9903576

e-mail: kopyto@web.de

  

Die Kraft der inneren Bilder

Die Fähigkeit des Menschen innere Bilder zu erzeugen, ist eine wichtige Ressource.

In einem vorgestellten Ort der Entspannung kann ich mich erholen und Kraft schöpfen.

Gewünschte Eigenschaften kann ich durch innere Vorstellungen besser entwickeln z.B. Vertrauen, Gelassenheit, Mut.

Auch die psychisch-geistige Entwicklung kann gefördert werden.

Nach etwas Theorie wird viel praktisch geübt.  

Ort: Frauen- und Mädchengesundheitszentrum e.V. (fmgz), Hindenburgstr. 28,

77654 Offenburg

Termin: Samstag, den 10.06.2017, 9.30 bis 11.30 Uhr

Kosten: 20,- Euro, Ermäßigung möglich

Anmeldung: Bianca Kopyto, Heilpraktikerin, Tel.: 0781/9903576, e-mail: kopyto@web.de

 

 

Bauchtanz: Einführungsworkshop

American Tribal Style® Bellydance ist ein Fusion aus dem Orientalischen Tanz, dem Flamenco und dem Indischen Tanz.

In diesem Workshop gibt es eine Einführung in die schnellen und langsamen Grundbewegungen des ATS® Bellydance und das Spielen der Handzimbeln sind Inhalt dieses Workshops. Ein gründliches Warm-up zu Beginn und ein Cool-down am Ende sind selbstverständlich auch dabei.

Termin: Sonntag, 18. September 2016, 10h - 12h im fmgz Offenburg, unter der Leitung von Gudrun Herold. Information und Anmeldung unter 07802 - 70 58 197 oder www.Tribal-Ortenau.de

 

Bauchtanz für Anfängerinnen im fmgz

ATS® Bellydance ist ein Fusion aus dem Orientalischen Tanz, dem Flamenco und dem Indischen Tanz.

Im Anfänger-Kurs erlernen wir die Haltung und die schnellen und langsamen Grundbewegung, und probieren uns an den Handzimbeln. Unverbindliches "Schnuppern" am ersten Termin jeder Kursreihe möglich!

Beginn: Mittwoch, 21. September 2016 um 18h30 im fmgz Offenburg, unter der Leitung von Gudrun Herold. Information und Anmeldung unter 07802 - 70 58 197 oder www.Tribal-Ortenau.de

 

Bauchtanz für Mittelstufe im fmgz

ATS® Bellydance ist ein Fusion aus dem Orientalischen Tanz, dem Flamenco und dem Indischen Tanz.

Im Mittelstufen-Kurs geht es um die komplexeren ATS®-Bewegungen, und wie wir das Erlernte in den Formationen anwenden und damit improvisieren können. Zusätzlich dazu vertiefen wir das Spiel der Zimbeln. Unverbindliches "Schnuppern" am ersten Termin jeder Kursreihe möglich!

Beginn: Donnerstag, 08. September 2016 um 17h45 im fmgz Offenburg, unter der Leitung von Gudrun Herold. Information und Anmeldung unter 07802 - 70 58 197 oder www.Tribal-Ortenau.de

 

Spieletreff für Frauen am Nachmittag

 Gesellschaftsspiele machen Spaß. Das Frauen- und Mädchengesundheitszentrum, Offenburg, Hindenburgstr. 28, bietet ab sofort Spieletreffs für Frauen an. Gespielt werden Brett- und Kartenspiele in spielfreudiger, ungezwungener Atmosphäre. Entsprechende Spiele stehen zur Verfügung. Es können aber auch eigene (Lieblings-)Spiele mitgebracht werden. Frauen jeden Alters, die Lust am Spielen haben und nette Menschen kennen lernen wollen sind herzlich dazu eingeladen. Sie können sich anmelden, müssen es aber nicht: Telefon: 0781 – 9 19 27 48 (AB) oder fmgz-offenburg@web.de.

Der nächste Spielenachmittag für Frauen findet am 11. 3., 15 – 18 Uhr statt.

 

Die Kraft der Vergebung       Vergebungsritual Ho`oponopono

Ho`oponopono ist eine geistige-spirituelle Reinigungsmedthode, eine Reinigung von Ängsten und Sorgen, von destruktiven Verhaltensmustern, alten Glaubenssätzen, die unserer persönlichen und spirituellen Entwicklung entgegenstehen. Wir wollen durch ein wunderschönes Ritual unser Leben klären. Altlasten abschütteln, uns selber und Anderen verzeihen. Unser Leben wird dadurch befreiter, glücklicher und voller Lebensfreude.

Anna-Maria Walter, hawaiianische Körperarbeit

Kosten: 15 Euro pro Abend  Anmeldung: Tel. 0781/6 30 08 29  oder  am-walther@web.de

Heilkreis

Die Einzigartigkeit, Liebe und Weisheit einer jeden Frau wollen vollständig gelebt und ausgedrückt werden, sowohl in der Familie, als auch im Beruf. Wir stärken und pflegen die Verbindung zu unserer inneren Quelle in Ritualen und Meditationen, so dass wir Kontakt bekommen zu dieser Kraft. So holen wir mehr Energie in unser Leben.

Anna-Maria Walther      Kosten: 15 Euro pro Abend

 

Kursleiterinnen im fmgz  

Anna-Maria Walther, hawaiianische Körperarbeit

0781 / 6 30 08 29, am-walther@web.de  

Bianca Kopyto, Heilpraktikerin, psychologische Beratung, Psychotherapie

0781 / 9 90 35 76, kopyto@web.de 

Gudrun Herold, zert. Lehrerin ATS® Bellydance, Shiatsu-Praktikerin GSD

07802 / 7 05 81 97, gudrun.herold@gmail.com www.Tribal-Ortenau.de  

Susanne Gerold, Tai-Chi-Chuan-Lehrerin; WeiblichkeitsPädagogin

0781 / 9 70 51 35, susge@gmx.de 

Christina Hamann christina-hamann@online.de,    Tel. 0781 / 28 94 85 64